Zum Inhalt

NAXOS Deutschland Blog Posts

Naxos unterstützt ukrainische Musiker und Komponisten

Seit dem 24. Februar führen Wladimir Putin und seine Machtclique im Kreml einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Eines der zynischen Narrative Putins zur Rechtfertigung ist, dass die Ukraine ohnehin keine eigenständige Nation sei und über keine eigene kulturelle Identität verfüge. Es seien „Klein-Russen“, ein chauvinistischer Begriff, der die Ukraine (und auch andere Länder) als eine Art „Russen zweiter Klasse“ diffamiert.

Daniel Müller-Schott – der international renommierte Cellist im Konzert und in der Musikvermittlung

Der Cellist Daniel Müller-Schott, einer der langjährigen Künstler des Labels Orfeo, ist seit Jahren international auf allen bedeutenden Konzertpodien zu hören. Eine Reise führte ihn an einen außergewöhnlichen Ort – nach Armenien – und eine weitere Konzerttätigkeit in Mecklenburg-Vorpommern veranlasste ihn zu einem Nachwuchsprojekt der besonderen Art.

Fünf Favoriten – (m)eine persönliche Top 5

2021 war, wie bereits das Jahr zuvor, kein gewöhnliches Jahr. Es startete mit der Hoffnung auf ein baldiges Ende der Covid-19-Pandemie durch die jetzt verfügbaren Impfstoffe, es endet mit der Erkenntnis, dass nicht einmal die dritte Booster-Impfung die pandemische Lage beendet wird. Dazwischen gab es alles: Lockdowns, Öffnungen, steigende und sinkende Inzidenzen, Hoffen, Bangen, bestätigte Befürchtungen und Enttäuschungen.

Naxos Licencing – Entertainment on stage und über den Wolken

Ein Rückblick auf die letzten Monate zeigt, wie kreativ Theater- oder Kulturveranstalter wurden, damit das Publikum auch zu Hause kulturelle Momente genießen konnte. Viele Theaterhäuser hatten aufgrund des Aufführungsverbotes vor Publikum auf Online-Events, wie Live Streaming gesetzt. Ballettensemble tanzten vor einem virtuellen Publikum.